Die erste Rezension unseres Musicalkonzerts ist da

Am Ostersamstag bejubelte das Publikum unser Konzert mit Standing Ovations. Nicola Beer hob den großen kulturellen Stellenwert unseres Theaters hervor.

Am 30. und 31. März traten Musical-Star Anna Maria Kaufmann und ihre "Special Guests" Tenor Jorge Jiménez und Mundharmonikaspieler René Giessen zusammen mit unserem Kammermusikensemble vor fast ausverkauftem Haus mit ihrem erfolgreichen Konzert "The Music of the Night" im Papageno Musiktheater auf. Dabei boten sie Songs aus der Welt des Musicals und der Filmmusik dar. 

Die Benefizveranstaltung zu Gunsten einer neuen Bestuhlung (mit mehr Beinfreiheit!) und einer Erweiterung unseres Foyers wurde von unserer Schirmherrin, FDP-Generalsekretärin NICOLA BEER, eröffnet. Sie sagte dabei: "Als Schirmherrin der Aktion ist mir persönlich daran gelegen, eine so einzigartige Institution in Frankfurt zu unterstützen. In seinen über zwanzig Jahren hat das Papageno ungezählten Kindern und Erwachsenen die Welt der Oper eröffnet. Das ist ein unschätzbarer Wert für die kulturelle Bildung und verhilft der Stadt Frankfurt zu kulturellem Ansehen." 

Eine Rezension der Veranstaltung ist auf Frankfurt Live.com erschienen. Den vollständigen Artikel können Sie unter diesem Link abrufen.

Anmerkung: Die im Artikel genannte Telefonnummer enthält einen Zahlendreher. Unterstützungswillige erreichen Herrn Bürger unter 0160 94 94 34 86.

Weitere News:

Ab sofort können Sie Tickets für unsere Uraufführung buchen.

Für die Uraufführung des Musikdramas "Die Kinder der toten Stadt" suchen wir jugendliche Darsteller.

Hans-Dieter und Niklas Maienschein inszenieren "Die Kinder der toten Stadt".

Offiziell eröffnet wird unsere 21. Spielzeit am 25. August mit "Krimis in der Opernwelt"

An diesem Wochenende verabschieden wir uns von gleich drei Produktionen.