Wir suchen Stuhlpaten!

Unsere Bestuhlung bedarf dringender Erneuerung. Helfen Sie uns durch die Übernahme einer Stuhlpatenschaft!

Stammkunden dürfte das Thema bekannt sein: Unsere Theaterbestuhlung ist ein wenig in die Jahre gekommen. Dringend benötigte Ersatzteile müssen als Sonderanfertigungen hergestellt werden, da das bei uns verbaute Modell nicht mehr produziert wird.

Eine neue Bestuhlung ist dringend erforderlich! In diesem Zusammenhang wird auch gleich die Beinfreiheit um einige Zentimeter vergrößert. Menschen mit einer Körpergröße über 190 cm werden den Unterschied begrüßen.

Doch eine Erneuerung der gesamten Bestuhlung ist teuer! Daher suchen wir "Stuhlpaten", die durch eine Spende für einen (oder mehrere) Theatersessel den Umbau unterstützen.

Alle Informationen rund um die Stuhlpatenschaft finden Sie im unten stehenden pdf.

Wir danken Ihnen herzlich für Ihre Unterstützung!

Ihr Förderverein Papageno Musiktheater e.V.

P.S. Wir sind gemeinnützig und können auf Wunsch Spendenquittungen ausstellen.

Weitere News:

Ab sofort können Sie Tickets für unsere Uraufführung buchen.

Hans-Dieter und Niklas Maienschein inszenieren "Die Kinder der toten Stadt".

Offiziell eröffnet wird unsere 21. Spielzeit am 25. August mit "Krimis in der Opernwelt"

An diesem Wochenende verabschieden wir uns von gleich drei Produktionen.

Mit frischem Schwung sind wir in unsere 21. Spielzeit gestartet.